Wichtige Informationen für Ihren Sandkerwa®- Besuch

Um Ihnen, den anderen Besuchern und den Anwohnern die Sandkerwa® so angenehm wie möglich zu machen, bitten wir um Beachtung folgender Regeln.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  Das Mitbringen alkoholischer Getränke auf das Kirchweihgelände ist nicht gestattet! Entsorgen Sie Ihren evt. Abfall bitte in die zahlreich aufgestellten Behältnisse. Nutzen Sie die Pfandsysteme.
  Betteln und Hausieren, wilder Verkauf von Waren, die Verteilung von Werbematerial und nicht genehmigte musikalische / künstlerische Darbietungen sind auf dem Kirchweihgelände verboten!
  Wildes Urinieren ist in Bamberg verboten! Es stehen auf dem Kirchweihgelände ausreichend Toiletten zur Verfügung!
  Das Benutzen von Inlineskates, Skateboards, Segways und Rollern ist nicht gestattet. Das Mitführen von Fahrrädern, Zweirädern ist ab 20:00 Uhr auf dem Kirchweihgelände laut Sandkerwa® Verordnung der Stadt Bamberg verboten!
  Gefährliche Gegenstände wie Gas- oder Pfeffersprühdosen, Messer und Waffen
jeglicher Art sind auf dem Kirchweihgelände untersagt! Bitte verzichten Sie auch auf das Mitführen größerer Gepäckstücke!
  Von dem Mitführen von Hunden und Haustieren (Ausnahme: Blindenführhunde) wird dringend abgeraten!
  Jugendschutz: Informieren Sie Ihre Kinder. Das Jugendschutz Gesetz hängt an den Ständen aus und die Betreiber halten es streng ein. Es werden Kontrollen durchgeführt.
     
  Wichtige Telefonnummern:    Polizei: 110   Rettungsdienst: 112   Feuerwehr: 112

Büro BV 4. Distrikt - Veranstalter
Schrottenberggasse 2
Tel. 0951 59402
tägl. 10:00 bis 18:00 Uhr